Skiurlaub Silvester 2015/2016 - Silvester im Schnee und in den Bergen

Skiurlaub Silvester 2015/2016  - wedeln Sie ins neue Jahr

Für diejenigen, die Silvester im Schnee allen anderen Attraktionen vorziehen, kann geholfen werden.  Nicht nur die Alpen laden zu Silvester und Skiurlaub Silvester 2015/2016 ein.  Sie können auch in die Ferne schweifen, das Gute liegt auch hier nah.  Sie finden bei allen Veranstaltern, die sich auf "Skiurlaub Silvester" spezialisiert haben, manigfaltige Angebote für Regionen, in denen Sie Schnee, Berge und exzellente Pisten haben werden. Auch das Silvesterprogramm kommt nicht zu kurz.

 

Skiurlaub Silvester - Skireisen ins nahe Ausland

Ein Skiurlaub zu Silvester nach Österreich ist immer eine gern gebuchte Variante.  Österreich ist bekannt dafür, dass Sie hier nicht nur großartige Bedingungen vorfinden, sondern auch Apres Ski und Feste nicht zu kurz kommen. Ob Sie sich in ein Hotel, eine Pension , Apartment, ein Ferienhaus oder eine Skihütte einmieten wollen, bleibt Ihnen überlassen. Alles ist buchbar.Auch als Snowboarder kommen Sie hier auf Ihre Kosten. Fast alle Skigebiete haben ihre Bereiche um spezielle Boardparks erweitert.  Auch in Frankreich, der Schweiz, Italien, Deutschland und Spanien (Pyrenäen und in der Sierra Nevada) finden Sie großartige Angebote um einen Skiurlaub Silvester ins Auge fassen zu können.  Nachdem über Silvester überall in den genannten Regionen Hochsaison herrscht, müssen Sie davon ausgehen, dass Sie Ihr jeweiliges Quartier nur wochenweise buchen können.  Tagesbuchungen sind höchstens in einigen Hotels individuell möglich.  Die Preise sind dann auch entsprechend. 

Skiurlaub Silvester - möglichst bald buchen

Auch wenn Sie einen Skiurlaub Silvester in Kanada oder in weit entfernten Regionen im Auge haben, sollten Sie bald buchen.  Dieses Datum gehört mit zu denen, die am meisten frequentiert und gefragt sind.  Viele Urlauber , die einen Skiurlaub Silvester im Auge haben, wollen auch schon Weihnachten im Ziel ihrer Wahl verbringen und noch ein paar Tage Skiurlaub im Januar mit anhängen. Folglich sind die begehrtesten Destinationen auch sehr schnell ausgebucht. Mitunter, mit etwas Glück, kann man durchaus mal ein Angebot zu Last-Minute-Silvester ergattern. Aber darauf sollte man sich nicht unbedingt verlassen.  Skiurlaub Silvester in den Bergen oder Silvester im Schnee ist nicht minder beliebt, als Silvester in einer Stadt zu feiern.   Einige Ideen, wo und wie Sie Silvester feiern können, finden Sie auch hier

Skiurlaub zu Silvester in Österreich

Silvester in Österreich: Romantik live erleben

Die grandiosen Landschaften in den österreichischen Skigebieten laden Skifahrer und Schneewanderer auch am letzten Tag des Jahres zu ausgiebigen Naturerlebnissen. Abends bieten dann die meisten größeren Hotels ihren Gästen zu Silvester Galadiners, Tanzveranstaltungen und festliche Rahmenprogramme.

Wer die Silvesternacht lieber abseits der Großveranstaltungen verbringen möchte, ist in einem der kleineren Wintersportorte im Montafon, in Kärnten oder in der Steiermark bestens aufgehoben. Ein knallfreier Silvesterspaziergang zu einer der vielen Skihütten ist nicht nur für Hundebesitzer oft der schönste Abschluss des Jahres. Das Gute dabei: In den Skiregionen Österreichs führt dieser Spaziergang immer durch Schnee, den die meisten Touristikzentren garantieren ihren Winterurlaubern Schneesicherheit.

 

 

 

 

Suche